Cellini

Cellini Spirituosen kaufen - bei Jashopping

Italien ist unter anderem weltbekannt für erstklassige Weine. Aber auch andere alkoholhaltige Genussmittel sind mit Italien ebenso verknüpft, wie der weiße, rote und roséfarbene, gegorene Traubensaft. Neben Prosecco zählt dazu natürlich auch Ramazzotti und Aperol. Nicht vergessen werden dürfen aber auch nicht Grappa und Limoncello. Und hier sticht ein Unternehmen seit vielen Jahren aus der Masse hervor: Cellini Spirituosen.

Wer steht hinter Cellini Spirituosen?

Hinter den Cellini Spirituosen steht ein italienisches Traditionsunternehmen gleichen Namens – Cellini. Dieses wurde im Jahr 1967 gegründet, und zwar von Aldo Bottega. Heute steht Sandro Bottega am Helm des Familienunternehmens und garantiert damit nach wie vor allerhöchste Qualität und allerfeinste Produkte, darunter Grappa und Limoncello. Angebaut werden die Trauben für die Grappa übrigens in Venetien, wo Cellini auch seinen Firmensitz hat – circa 50 Kilometer nördlich von Venedig gelegen. Hergestellt werden sämtliche der Spirituosen in der Distilleria Bottega, die ihren Sitz in Pianzano di Godega hat, und von hier aus seit vielen Jahrzehnten einige der gerade bei uns in Deutschland beliebtesten Grappas produziert.

Was produziert Cellini Spirituosen?

Wie auch unter anderem bei Roner, bildete Grappa den Anfang der Unternehmens- und Erfolgsgeschichte. Das Besondere an Cellini-Grappa: Bei den Trauben handelt es sich um Pinot- und Glera-Trauben, die aus fast keinem Grappa wegzudenken sind. Und das ist nicht das Einzige, was diese Cellini Spirituose so einzigartig macht. Denn der Grappa wird insgesamt dreimal destilliert, und sticht damit aus der Masse anderer Grappas heraus. Verantwortlich dafür ist Sandro Bottega, der Cellini inzwischen zusammen mit seinen Kindern leitet. Den Cellini Grappa kannst Du unter anderem in diesen Abfüllungen finden: Cellini Oro Grappa, Cellini Cru Grappa und Cellini Barrique Grappa. Darüber hinaus vertreibt Cellini mittlerweile auch zwei Limoncelli: Den Limoncello Cellini und den Cellini Crema Di Limoncello.

Warum Cellini Spirituosen kaufen?

Grappa- und Limoncello-Sorten gibt in Italien wie den ebenfalls dort obligatorischen Sand am Meer. Und demnach ist Qualität hier eines der wichtigsten Kriterien, wenn es um einen hochwertigen Grappa oder Limoncello geht. Und Cellini erfüllt hier einfach alle Kriterien, die wir uns in einer Spirituose nur wünschen können. Herrlich rund und weich im Geschmack, sind wir von den Grappas mehr, als nur begeistert. Und auch die Limoncelli machen definitiv Lust aus mehr und Meer. Wir finden: Cellini Spirituosen dürfen in keiner gut sortierten Hausbar fehlen. Und damit Du nicht lange suchen musst, findest Du diese selbstverständlich in unserem Onlineshop. Also schau einfach einmal vorbei und freue Dich auf eine Flasche La Dolce Vita! Wir sagen Salute und bis bald!