Cachaca Online Shop - Cachaca bequem online kaufen

Cachaça aus Brasilien

Der Cachaça ist ein Zuckerrohrschnaps aus Brasilien und darf auch nur hier hergestellt werden. Gewonnen wird er entweder traditionell oder industriell aus frischem Zuckerrohr. Es stehen 600 verschiedene Sorten zur Auswahl, denn besonders der Nordosten Brasiliens bietet dem Anbau optimale Bedingungen. Das Land hat sich zum größten Zuckerrohrproduzenten der Welt entwickelt. Bekannt ist der Cachaça in Deutschland vor allem, da er die alkoholische Komponente im beliebten Cocktail Caipirinha bildet. Gerne wird er auch zusammen mit Fruchtsäften für tropische Cocktails, wie dem Batida, verwendet.
Der Ausgangsstoff des Cachaças, das Zuckerrohr, kam erst im 16. Jahrhundert durch portugiesische Seefahrer nach Brasilien. Den Sklaven der Plantagen wurden Anteile des gewonnen Zuckerrohrsaftes überlassen. Stand er ein paar Tage setzt der natürliche Gärprozess ein und eine Art Wein entstand. Im Laufe der Zeit begann man den vergorenen Saft zu destillieren und der Cachaça war geboren. Zunächst wurde er zum Einlegen von Früchten verwendet um deren Haltbarkeit zu verlängern.

Der Zuckerrohrschnaps ist beliebt für Cocktails und Longdrinks

Um den schmackhaften Cachaça zu gewinnen muss zuerst das Zuckerrohr per Hand oder maschinell geerntet werden. Das Zuckerrohr wird kurz über dem Bodenabgeschnitten und von seinen Blättern befreit. Für die weiteren Verarbeitungsschritte wird nur das frische Rohr selbst benötigt. Je frischer das Zuckerrohr ist umso besser, denn sobald das Zuckerrohr geerntet ist zersetzt sich die Saccharose im Zuckerrohr. Das geerntete Zuckerrohr wird mit Hilfe von Walzen gepresst. So kann der Zuckerrohrsaft gewonnen und gefiltert werden. Dieser wird mit Wasser und Hefe versetzt und gärt 24 bis 36 Stunden. Mit Hilfe der Hefe verwandelt sich der im Zuckerrohr enthaltene Zucker in Alkohol. Die Zusammensetzung der Hefe variiert von Brennmeister zu Brennmeister. Je länger er die Gelegenheit zur Fermentierung hat umso mehr Aromen kann er gewinnen. Wenn der ganze Zucker in Alkohol verwandelt ist und die Gärung somit abgeschlossen ist, wird der Cachaça gebrannt. Dies erfolgt bei der industriellen Produktion durch kontinuierliche Destillation in Edelstahl-Brennblasen. Traditionelle Unternehmen benutzten Kupfer-Brennblasen und brennen nach dem diskontinuierlichen Verfahren. Abgefüllt werden kann er bereits sechs Monate nach dem Brennen direkt zum Verkauf abgefüllt werden oder in Fässern reifen. Für die Fässer dürfen verschiedene Holzsorten von Eiche bis Zeder genutzt werden, die ihm weitere Aromen zuführen. So entsteht auch die dunkle Färbung einiger Cachaças.
Der Cachaça ist in Deutschland vor allem als Bestandteil von Cocktails beliebt. In Brasilien hingegen wird er pur genossen. Ob vor oder nach dem Essen oder einfach zwischendurch erfreut er sich in dem südamerikanischen Land großer Beliebtheit.

CanaRio Cachaca 0,7 L 40%vol

Brasilianischer Zuckerrohrbrand

9,95 EUR
14,21 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
CanaRio Cachaca 1 L 40%vol

Brasilianischer Zuckerrohrbrand

13,69 EUR
13,69 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Nega Fulo Cachaca 0,7 L 41,5%vol

Brasilianischer Zuckerrohrbrand

13,85 EUR
19,79 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Nega Fulo Cachaca 1 L 41,5%vol

Brasilianischer Zuckerrohrbrand

18,70 EUR
18,70 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Velho Barreiro Gold Cachaca 0,7 L 39%vol

Brasilianischer Zuckerrohrbrand

13,55 EUR
19,36 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Velho Barreiro Silver Cachaca 1 L 39 %vol

Brasilianischer Zuckerrohrbrand

15,95 EUR
15,95 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Szene Cachaca 1 L 38%vol

Zuckerrohrschnaps zum Mixen

11,95 EUR
11,95 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)