Sierra
Sierra

Sierra Tequila kaufen - bei Jashopping

Mexiko ist bekannt für unter anderem Speedy Gonzalez, die wohl schnellste Maus von Mexiko. Mexiko ist ebenfalls bekannt für typisch südamerikanische Lebensfreude, eine bunte Kultur und eine ganz besondere Spirituose – den Tequila. Dieser ist mittlerweile weltweit so beliebt, dass sich selbst George Clooney erfolgreich an der Herstellung versucht hat. Der Tequila, der dabei aber wohl jedem ein Begriff sein dürfte, ist der Sierra Tequila.

Wer steht hinter Sierra Tequila?

Hinter dem Sierra Tequila steht ein deutsches Unternehmen, und zwar Borco-Marken-Import aus Hamburg, das im Jahr 1948 gegründet wurde. Dieses Unternehmen vertreibt mittlerweile die ein oder andere Premium-Spirituose in Deutschland, und Sierra Tequila ist eine von diesen. Tatsächlich ist der Sierra Tequila ein noch recht junger Tequila, der erst 1981 auf dem deutschen Markt eingeführt wurde und seitdem seinen internationalen Siegeszug fortführt. Dieser Tequila ist wohl aus keiner Bar und keinem Restaurant mehr wegzudenken – und das gilt nicht nur für Deutschland. Wussten Sie, dass Sierra Tequila bei uns den weltweit drittgrößten Marktanteil ausmacht, und sich hier nur hinter Mexiko und den USA geschlagen geben muss? Sierra Tequila wird dabei übrigens nach wie von in Mexiko hergestellt, und zwar von der Destilerías Sierra Unidas, S.A. de C.V. mit Sitz in Guadalajara. Markenzeichen dieses Tequilas ist der kleine Sombrero aus Kunststoff, der an jedem Flaschenverschluss angebracht ist – und ein Sombrero gehört eben genauso zu Mexiko, wie der Tequila.

Was produziert Sierra Tequila?

Mit 75 % Marktanteil gehört der Sierra Tequila zu den meistverkauften Tequilas weltweit und muss die Spitzenposition hier nur an José Cuervo abgeben. Sie sehen also, nicht nur das Marketing stimmt, sondern auch die Qualität der Spirituose, die aus der blauen Agave, der sogenannten Agave azul, hergestellt wird. Hier wird darauf geachtet, dass nur die besten Agaven verwendet werden, die nach wie vor unter der strahlenden Sonne Mexikos wachsen und gedeihen dürfen. Der in der Pflanze enthaltene Zucker ist maßgeblich für den einzigartigen Geschmack des Tequilas verantwortlich, und dieser Zuckergehalt variiert bei den einzelnen Sierra Tequilas. Übrigens werden für die Sierra Tequilas nur Kupferkessel eingesetzt, in denen die Agave-Herzen gegärt werden. Aktuell gibt es diesen in sieben unterschiedlichen Qualitäten: Silver, Reposado, Antiguo Blanco, Antiguo Extra Anejo, Milenario Blanco, Milenario Reposado und Milenario Extra Anejo. Dabei gelten der Silver und der Antiguo Blanco als Mixto-Tequilas und sind damit diejenigen, die für die meisten Tequila-basierten Cocktails oder Tequila Shots verwendet werden. Neben den oben genannten Qualitäten, hinter denen sich je ein gleichnamiger Tequila versteckt, gibt es zudem den Sierra Tequila Cocktails Margarita Supreme, einen Fertigmix für Cocktails, sowie seit 2015 zwei Liköre: Den Sierra Spiced Licor con Tequila Edición Especial und den Sierra Cafe Licor con Tequila Gran Cafe.

Warum Sierra Tequila kaufen?

Nicht nur Speedy Gonzalez schwört auf Tequila – oder warum, meinen Sie, ist die kleine Maus so flink? Auch wir sind große Fans dieser Spirituose, natürlich immer in Maßen, versteht sich! Wer ebenfalls ein Faible für diese mexikanische Spezialität hat, wird demnach an Sierra Tequila nicht vorbeikommen. Und hier ist wirklich etwas für jeden Geschmack dabei – von Einsteiger-Tequilas wie den Sierra Tequila Silver hin bis zu Premium-Tequilas, die es mit der weltweiten Konkurrenz mehr als aufnehmen können. Schauen Sie doch einfach einmal in unserem Shop vorbei und freuen Sie sich schon jetzt auf Ihren Sierra Tequila!