Pyrat
Pyrat

Pyrat Rum kaufen - bei Jashopping

Rum ist nach wie vor in aller Munde – und dabei spielt es aufgrund des stetig wachsenden Angebots mittlerweile fast keine Rolle mehr, woher der Rum stammt. Hauptsache, er schmeckt, weiß mit außergewöhnlichen Geschmacksnuancen zu überzeugen und zu begeistern und sticht aus der Rum-M(el)asse hervor. All das trifft auf viele Rums zu, und damit definitiv auch auf den Pyrat XO Rum aus der Karibik.

Wer steht hinter Pyrat Rum?

Hinter dem Pyrat Rum steht die Planters-Destillerie­, die seit 1996 zur The Patrón Spirits Company gehört. Der Name der Planters Distillery geht dabei auf den englischen Seemann CJ Planter zurück, der sich gegen Ende des 19. Jahrhunderts auf Anguilla niederließ und dort die Tochter eines Zuckerrohr-Produzenten heiratete. Bald schon wurden die ersten Rums produziert, die nicht nur in der Karibik, sondern auch in Europa verkauft wurden. Durch das Joint Venture mit der The Patrón Spirits Company werden die Rums unter dem Namen Pyrat verkauft. Und damit wird zwar nicht mehr auf die romantische Entstehungsgeschichte des Rums angespielt, sondern auf die Assoziation mit Piraten und Freibeutern, die mit dieser Spirituose nicht erst seit „Fluch der Karibik“ eng verknüpft sind bzw. werden. Und so ist der Name Pyrat bei diesen Rums nicht nur im Namen, sondern auch Programm – denn diese erstklassigen Meisterwerke werden über kurz oder lang jedes Rum-Regal unsicher machen und kentern.

Was produziert Pyrat Rum bzw. die The Patrón Spirits Company?

Der Fokus der The Patrón Spirits Company liegt auf der Herstellung erstklassiger Rums. Dabei handelt es sich um feinste Blends, die für das Premium-Segment hergestellt werden. Wie bei den meisten Rums, bildet auch hier Melasse, ein Nebenprodukt des Zuckerrohrs aus der Herstellung von Zucker, die Basis. Die Melasse wird für die Pyrat-Rums durch spezielle Hefekulturen zum Gären gebracht, bevor diese destilliert wird. Da es sich bei Pyrat Rum um einen Blend handelt, wird dieser aus mehreren Rums verschiedener Destillerien produziert, die in diesem Fall in erster Linie in der Karibik liegen. Das Ergebnis ist der Pyrat XO Rum, der sehr komplex ist, dabei aber dennoch nicht zu anspruchsvoll an die Rum-Tür klopft. Er begeistert nicht nur mit seinem ausdrucksstarken Geschmack, der von Karamell, Vanille und Honig geprägt ist, sondern auch durch würzige Untertöne, für die hauptsächlich Zimt verantwortlich ist. Abgerundet wird dieses Rum-Erlebnis durch die Optik und das Firmenmaskottchen, einer Hoti-Figur, die von den Insulanern als Schutzpatron für Barkeeper, Wahrsager und Kleinkinder angesehen wird.

Warum Pyrat Rum kaufen?

Rum ist nicht gleich Rum – das ist wohl mehr, als bekannt. Hinzu kommt, dass es inzwischen eine schier unendliche Auswahl dieser Spirituose gibt, die eine Entscheidung für den „richtigen Rum“ so gut wie unmöglich erscheinen lässt. Damit die Suche nicht ebenso unendlich wird, wie die Auswahl, helfen wir Ihnen an dieser Stelle, indem wir Ihnen den Pyrat XO Rum wärmstens ans Rum-Herz legen. Wer schon immer auf der Suche nach einem komplexen Rum mit einzigartigem Geschmack war, ist beim Pyrat Rum definitiv an der richtigen Adresse. Schauen Sie sich doch einfach einmal in unserem Shop um und freuen Sie sich bereits jetzt auf Ihren neuen Lieblings-Rum, auf den nicht nur Piraten abfahren!