Navy Island
Navy Island

Navy Island Rum kaufen - bei Jashopping

Wir haben wahrscheinlich alle unsere Lieblings-Spirituose. Und was dem einen der Whisky oder der Gin ist, ist dem anderen der Rum. Und wie bei den anderen beiden hochprozentigen Genussmitteln, gibt es auch hier eine breitgefächerte Auswahl, die die Suche nach dem neuen Lieblings-Rum schnell zur Qual machen kann. Und damit das nicht passiert, stellen wir Ihnen nun einen ganz besonderen Rum genauer vor – den Navy Island Rum.

Wer steht hinter Navy Island Rum?

Hinter dem Navy Island Rum steht das gleichnamige Unternehmen Navy Island Rum Company. Und dieser Name ist für Rum-Verhältnisse eindeutig zweideutig. Denn Rum ist unter anderem mit der Seefahrt verbunden, genauer gesagt, mit Freibeuter und der britischen Marine, der Navy. Navy Island ist aber gleichzeitig auch eine kleine Insel, die vor Jamaika liegt, und damit wissen Sie, woher dieser äußerst feine Rum stammt. Tatsächlich befand sich hier im 18. Jahrhundert ein wichtiger Stützpunkt der britischen Marine, und der Legende nach soll dieses Eiland in den 1940er Jahren den Eigentümer gewechselt haben. Und zwar im Zuge eine von Rum befeuerten Pokerspiels, in das eine Hollywood-Legende verwickelt gewesen sein soll – nein, wir wissen leider nicht, um wen es sich dabei gehandelt hat. In Europa wird der Navy Island Rum, bei dem es sich um einen Blend handelt, unter anderem in den Niederlanden und in Deutschland von Kirsch Whisky – The House of Whiskies vertrieben. Durch die erstklassigen hier verwendeten Destillate – unter anderem von Hampden Estate, Worthy Park und Monymusk – zählen sämtliche Navy Island Rum-Abfüllungen mittlerweile zu den besten Rums, die Sie auf dem Markt finden können.

Was produziert die Navy Island Rum Company?

Wie erwähnt, produziert die Navy Island Rum Company Rums, und zwar in der Regel Blends von allerfeinster Qualität. Diese basieren natürlich auf Melasse, also Zuckerrohr, und werden in guter alter jamaikanischer Tradition in der Regel in Pot Stills destilliert und gebrannt. Für den feinen Geschmack sorgt zudem eine Lagerung in Eichenfässern, die ein leichtes und angenehmes Vanille-Aroma beisteuern. Alle Navy Island Rums kommen dabei übrigens ohne künstliche Farbstoffe und Zuckerzusätze aus. Aktuell umfasst das Navy Island Rum-Sortiment unter anderem den Navy Island XO Reserve Rum, den Navy Island PX Sherry Cask Finish Jamaica Rum und den Navy Island Navy Strenght Rum. Allen gemein ist der feine Geschmack, der dennoch sehr komplex und vielfältig ist. Vorsicht ist natürlich bei der Marinestärke geboten – denn diese kommt mit 57 %-Vol. daher.

Warum Navy Island Rum kaufen?

Je größer die Auswahl, desto schwieriger die Wahl. Und das gilt nun einmal auch für Rum. Natürlich sind die Geschmäcker hier ebenso vielfältig wie das Angebot – und damit Sie sich schon bald auf Ihren neuen Lieblings-Rum freuen können, legen wir Ihnen hiermit den Navy Island Rum wärmstens ans Herz. Herrlich vollmundig und komplex im Geschmack, wird dieser Rum mit Sicherheit schon bald einen festen Platz in Ihrem Rum-Regal haben. Schauen Sie doch einfach in unserem Shop vorbei – Ihre Flasche Navy Island Rum wartet schon auf Sie!