Glenfiddich
Glenfiddich

Glenfiddich online kaufen - bei Jashopping kaufen

Glenfiddich gehört zu den bekanntesten Whiskymarken weltweit. Das liegt vermutlich unter anderem daran, dass die von dieser Destillerie produzierten und vertriebenen Whiskys angenehm mild im Geschmack sind und damit gewissermaßen für jeden Whisky-Liebhaber geeignet sind. Das mag auch in der geographischen Lage begründet sein, denn die Brennerei befindet sich in Dufftown/Speyside in Schottland. Und die hier produzierten Single Malts und Blends werden nicht durch die Torfigkeit charakterisiert, die beispielweise ein Merkmal der Insel-Whiskys sind.

Glenfiddich 12 Jahre 0,05 L 40%vol

Special Reserve Single Malt Miniatur

mit Farbstoff

4,70 EUR
94,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Wer steht hinter Glenfiddich?

Wie erwähnt, ist der Sitz der Destillerie in Dufftown im ehemaligen County Banffshire im Nordosten Schottlands. Glenfiddich zählt dabei nicht nur zu den bekanntesten, sondern auch zu den größten Single Malt-Produzenten des Landes. Gegründet wurde die Brennerei im Jahr 1886 von William Grant. Und im Gegensatz zu vielen anderen, weltbekannten Destillerien, befindet sich Glenfiddich bis heute im Familienbesitz. Übrigens stammten die ersten Brennblasen von Glenfiddich aus der Cardhu-Destillerie, die ebenfalls über die schottische Landesgrenze hinaus bekannt ist. Was mit Blends begann, ist inzwischen ausschließlich auf Single Malts ausgerichtet – und zwar nicht, weil dieses Whisky „besser“ wären, sondern, weil die Brennerei keinen Grain Whisky mehr bekam. Durch neue Marketingstrategien gelang es dem Hersteller, auch auf dem US-amerikanischen Markt Fuß zu fassen.

Was produziert Glenfiddich?

Wie erwähnt, inzwischen seit vielen Jahrzehnten exklusiv Single Malts. Diese sind bewusst sehr mild im Geschmack, damit eine breitere Kundschaft angesprochen werden kann. Das hat selbstverständlich zum Erfolg der Marke beigetragen, denn diesen Whisky kann einfach jeder trinken, ohne das Gefühl zu haben, soeben einen flüssigen Autoreifen „genossen“ zu haben. Sämtliche Abfüllungen werden mit reinstem Quellwasser aus der Robbie-Dubh-Quelle hergestellt. Zudem besitzt Glenfiddich zwei Maischebottiche und 24 Gärtanks, sogenannte Washbacks. Wie fast alle schottischen Malts, werden auch die Glenfiddich-Whiskys in zwei Destillationsverfahren hergestellt und in Fässern, die von der Destillerie selber gebaut werden, gelagert. Zu den bekanntesten Whiskys von Glenfiddich zählt natürlich der Glenfiddich 12 Years Old. Darüber hinaus zählen der Glenfiddich Rich Oak 14 Years, der Glenfiddich Solera Reserve und die jeweiligen Glenfiddich Malt Master Editions zu den Zugpferden der Destillerie. Wer hier einen Blend sucht, wird inzwischen beim Monkey Shoulder fündig, der ein Blend aus Glenfiddich, Balvenie und Kininvie ist.

Warum Glenfiddich online kaufen?

Ganz einfach – weil dieser Whisky wirklich jedem schmecken wird, der noch keine tiefere Bekanntschaft mit Single Malts gemacht hat und dementsprechend von einem Insel-Malt schnell überwältigt sein kann. Glenfiddichs Markenzeichen ist eine angenehme Milde, die den Single Malt dennoch nicht langweilig erscheinen lässt. Glenfiddich schmeckt nicht nur pur oder auf Eis, sondern macht sich auch hervorragend als Teil eines whiskybasierten Longdrinks. Slaínte!