Gilka
Gilka

Gilka Kaiser Kümmel kaufen - bei Jashopping

Kümmel ist ein Gewürz, das man entweder liebt oder hasst – ein wenig so, wie Rosenkohl. Hier gibt es quasi keine goldene Mitte oder Grauzone. Kurzum: Kümmel spaltet. Das hat aber beispielsweise das Berliner Unternehmen J. A. Gilka nicht davon abgehalten, einen Branntwein mit dem Namen Kaiser Kümmel zu produzieren und zu vertreiben – mit dem polarisierendsten Gewürz der Welt als gewissermaßen „Star der Show“.

Wer steht hinter Gilka Kaiser Kümmel?

Wie bereits erwähnt, steht hinter dem Gilka Kaiser Kümmel das auch für die Erfindung verantwortliche Unternehmen J. A. Gilka. Zwar ist die Heimat des Branntweins unsere Hauptstadt, produziert wird mittlerweile aber in Essen-Kettwig, also im wunderschönen Ruhrpott. Doch zurück zu Gilka. Gegründet wurde die Traditionsfirma um das Jahr 1836. Den Alkohol für die Destillation produzierte der Gründer Carl Joseph Aloys allerdings nicht in Berlin, sondern in Düppel. Das Licht der Welt erblickte der Kaiser Kümmel schließlich definitiv im Jahr 1836. Hierbei handelt es sich bis heute um einen gesüßtem Branntwein auf Kümmel-Basis. Seinen internationalen Durchbruch feierte der Kaiser Kümmel übrigens dank Österreich, klassischerweise ein Land, das den Kümmel über alles liebt. Tatsächlich sorgte der Kaiser Kümmel dort im 19. Jahrhundert für so viel Furore, dass Gilka sogar zum Wiener Hoflieferanten der KuK-Monarchie wurde. Übrigens wurde die Familie Gilka im Jahr 1854 enteignet und verlor in diesem Zuge ihre Berliner Produktionsstätten. Diese wurden nach Hamburg verlegt, das Unternehmen von Underberg gekauft, zu dem es bis heute gehört.

Was produziert Gilka?

Aushängeschild und damit Zugpferd ist und bleibt der Gilka Kaiser Kümmel. Dieser wird nach wie vor nach altbewährtem und traditionellem Rezept hergestellt. Ein Merkmal ist dabei die besonders schonende und natürliche Art der Produktion. Die Kümmelsamen werden zweifach destilliert, damit die Kümmelaromen ideal vom Alkohol aufgenommen werden können. Übrigens handelt es sich beim  Kaiser Kümmel-Kümmel um Kümmel in Bio-Qualität, der aus nachhaltigem Anbau stammt. Und darauf legt das Unternehmen Gilka einen besonders hohen Wert. Das ist auch einer der Gründe, warum der Branntwein, der einen Alkoholgehalt von 38 %-Vol. hat, nach wie vor zu den beliebtesten Berliner Spezialitäten gehört.

Warum Gilka Kaiser Kümmel kaufen?

Ganz einfach – weil dieser Branntwein einfach außergewöhnlich im Geschmack ist. Und das trotz oder vielleicht gerade wegen der Hauptzutat, dem Kümmel, der dieser Spirituose ein einzigartiges Aroma verleiht. Wer also auf der Suche nach einer Spirituose mit dem gewissen Etwas oder Extra ist, ist beim Gilka Kaiser Kümmel an der richtigen Adresse. Wir finden: Gilka Kaiser Kümmel sollte in keiner gut sortierten Minibar fehlen. Schauen Sie sich am besten noch heute in unserem Gilka Kaiser Kümmel-Sortiment um und freuen Sie sich bereits jetzt auf einen ganz besonderen Branntwein!