Belsazar
Belsazar

Belsazar Vermouth kaufen - bei Jashopping

Beim Wort Vermouth denkst Du wahrscheinlich sofort an Frankreich. Schließlich ist diese besondere Spirituose eines der Nationalgetränke unserer Nachbarn. Wie bei vielen anderen Spirituosen, ist aber auch Vermouth mittlerweile nicht mehr exklusiv für das eigentliche Ursprungsland. Und so kommt der Belsazar Vermouth, den wir Dir nun vorstellen, nicht aus Frankreich, sondern tatsächlich aus Deutschland.

Wer steht hinter Belsazar Vermouth?

Bei Vermouth oder auch Wermut handelt es sich strenggenommen um nichts anderes, als um einen Wein. Dieser wird aber mit Kräutern und Gewürzen versetzt, und auch der Alkoholgehalt ist höher, als bei einem „normalen“ Wein. Dieser liegt hier zwischen 14,5 %-Vol. und 21,9 %-Vol. Der Name des Vermouth stammt übrigens vom Wermutkraut, das dieser Spirituose den leicht bitteren Geschmack verleiht. Der Belsazar Vermouth nun stammt aus unserer Hauptstadt Berlin und wird in Zusammenarbeit mit der Schladerer-Brennerei aus dem Schwarzwald hergestellt, die bereits seit dem Jahr 1844 erstklassige Brände produziert. Einer der Firmensitze von Belsazar liegt in Hamburg. Belsazar Vermouth macht dabei seit nunmehr etwas mehr als einem halben Jahrzehnt die Wermut-Szene unsicher. Warum? Weil es sich hierbei um einen ganz besonderen Tropfen handelt. Und das hat inzwischen auch der britische Konzern Diageo erkannt, zu dessen Portfolio Belsazar Vermouth gehört.

Was produziert Belsazar Vermouth?

Der Vermouth/Wermut steht im Zentrum von Belsazar. Teuflisch gut, soll er so trocken sein, wie der Berliner selbst. Und das, obwohl der Wein beziehungsweise die dafür notwendigen Trauben nicht aus Berlin stammen, sondern aus Baden. Und auch die Gewürze und Kräuter, die diesem Wein beigefügt werden, stammen allesamt aus der süddeutschen Region. Bevor der Belsazar Vermouth für bis zu drei Monate in Eichenfässern lagern darf, wird er übrigens mit Weinbrand versetzt. Der Grund: So soll verhindert werden, dass der Würzwein gärt. Aktuell gibt es vier unterschiedliche Belsazar Vermouths: Den Belsazar Vermouth Rosé, den Belsazar Vermouth White, den Belsazar Vermouth Red und den Belsazar Vermouth Dry.

Warum Belsazar Vermouth kaufen?

Wermut ist vielleicht nicht jedermanns Sache, denn dieser Würzwein hat es vor allem geschmacklich in sich. Dennoch finden wir, dass Du den Belsazar Vermouth auf jeden Fall einmal ausprobieren solltest. Und wenn nicht pur, dann aber als Teil eines leckeren Cocktails, wie beispielsweise dem florentinischen Klassiker Negroni. Wie immer findest Du diesen hervorragenden Vermouth bei uns im Online-Shop – Deine Flasche Belsazar Vermouth wartet bereits auf Dich. Wir freuen uns auf Deinen Besuch und sagen bis bald!