Batida de Coco Cocktail Rezepte

Cocktails mit Batida de Coco sind der erfrischende Sommer-Hit.

Die beginnende warme Sommerzeit bringt uns auf die Idee, heute Cocktails mit Batida de Coco anzupreisen.

Der brasilianische Kokosnuss-Likör von Mangaroca zum Beispiel enthält wie der Beveland 16 % Vol. Alkohol., während der Malibu sogar 21 % Vol. aufweist. So kann sich jeder Cocktail-Liebhaber seine eigene Mischung, leichter oder etwas stärker, je nach Geschmack zusammenstellen. Sie erhalten alle 3 Artikel in unserem Shop.

Man braucht nicht auf einer Südseeinsel unter Palmen am Meer zu liegen, um an einem lauen Sommerabend auf dem Balkon oder auf der Terrasse im Garten ein karibisches Urlaubsfeeling zu entwickeln. Mixen Sie sich einen schönen Drink mit Batida de Coco und genießen damit romantische Stunden zu zweit.

 

Batida de Coco

Mangaroca Batida de Coco

 

Hier ein paar einfache Rezepte, nach denen die leckersten Cocktails im Handumdrehen hergestellt werden können:

Für Batida Orange gibt man

6 cl Batida de Coco und ein paar Eiswürfel in ein Longdrinkglas und füllt dieses mit Orangensaft auf.

Das Gleiche macht man für den Batida Ananas mit Ananassaft.

Man nimmt

4 cl Batida de Coco, 2 cl Cachaca,

8 cl Ananassaft und 1 cl Lime Juice

und schüttelt diese Zutaten im Shaker mit Eiswürfeln gut durch. Dann seiht man sie in ein mit Eiswürfeln gefülltes Longdrinkglas ab und dekoriert dieses mit einem Stückchen Ananas und einer Cocktailkirsche. Der Drink nennt sich: Cococabana.

Möchte man einen herb-süßlichen Brasil Tropical erhalten, so schüttet man

6 cl Batida de Coco,

10 cl Grapefruitsaft und 2 cl Erdbeersirup

in ein mit Eiswürfeln gefülltes Longdrinkglas und rührt das Ganze gut um.

Wenn man hingegen einen frisch-fruchtigen Cococherry bevorzugt, schüttelt man

4 cl Batida de Coco, 2 cl Kirschlikör und

4 cl Orangensaft

im Shaker zusammen mit Eiswürfeln gut durch, gießt das Ganze auf Eis in ein Longdrinkglas ab und füllt dieses mit 10 cl kaltem Bitter Lemon auf.

Für einen süßen Golden Cococabana werden

4 cl Batida de Coco, 2 cl Cachaca und

je 6 cl Maracuja- und Bananennektar

mit Eis im Shaker geschüttelt und auf einige Eiswürfel ins Glas gegeben.

Eine interessante blaue Farbe ergibt der Blue Sky, wenn man

4 cl Batida de Coco, 2 cl Blue Curacao,

8 cl Ananassaft, einige Tropfen Zitronensaft

im Shaker mit Eiswürfeln schüttelt, in ein Longdrinkglas auf Eiswürfeln abgießt und mit 10 cl kaltem Bitter Lemon auffüllt.

Lassen Sie sich einen oder sogar mehrere dieser Drinks schmecken, und Sie werden sehen, man muss nicht unbedingt in der Karibik sein, um dem stressigen Alltag ein paar erholsame Momente abzugewinnen.

1 Kommentar zu „Batida de Coco Cocktail Rezepte“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert