Ron Zacapa in neuem Design

Neue Flasche – Neues Glück

Ron Zacapa – der beliebte Rum aus Guatemala – bekommt ein neues Flaschen- und Kartondesign.
Die Designer haben hier wirklich schöne Flaschen hervorgebracht, die zum einen edel und zum anderen einzigartig aussehen. Hier wurde bestimmt viel Zeit investiert, um vom Aussehen der Flasche eine Brücke zu dem Inhalt zu schlagen. Die neuen Flaschen werden in der eigenen Hausbar mit Sicherheit ein Highlight sein.

Der Ron Zacapa 23 bekommt ein schlankes Aussehen mit weichen Linien. Auf der Flasche ist eine Orchideenblüte angedeutet – Dem Wahrzeichen von Guatemala.

Ron Zacapa 23 - die neue Flasche
Ron Zacapa 23 – die neue Flasche

Traditionell erhalten bleibt bei der Flasche die handgeknüpften Banderole aus getrockneten Blättern der Königspalme. Ein sehr schönes Design, an das sich die Freunde des Ron Zacapa bestimmt schnell gewöhnen werden.

Der Ron Zacapa XO wird wieder eine breite Flasche bekommen, die sich an dem Vorgängermodell orientiert. Die neue Flasche vom Ron Zacapa XO, die von der Form her stark an einen Tropfen erinnert wird ganz bestimmt das Kennerherz verzücken. Durch den edlen Deckel aus 2 Materialien und die goldene Farbe im oberen Bereich wird auch hier schon beim Flaschendesign klar auf Exklusivität gesetzt, die sich natürlich im Inhalt fortsetzt.

Ron Zacapa XO - die neue Flasche
Ron Zacapa XO – die neue Flasche

Ron Zacapa wird aus frischem Zuckerrohrsaft destilliert und reift dann in Lagern, die in 2300 m über dem Meeresspiegel sind, da dort ein sehr mildes Klima ist, das den Ron Zacapa seinen unnachahmlichen Geschmack verleiht. Der Einsatz von frischem Zuckerrohr ist sogar vom Gesetzgeber in Guatemala vorgeschrieben. Zuckerrohr verleiht dem Rum einen blumigeren Geschmack und gibt dem Rum aus dieser Region eine eigene, besondere Note, die sich von Melasse-Rums deutlich unterscheidet.

Derzeit ist bei uns noch das alte Flaschendesign am Lager. Sobald wir Ware mit dem neuen Ron Zacapa Design bekommen werden wir unsere Fotos im Shop natürlich aktualisieren

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.