Noilly Prat
Noilly Prat

Noilly Prat Wermut kaufen - bei Jashopping

Wermut oder Vermouth ist vielleicht  kein Szenegetränk, erfreut sich aber in Italien und vor allem auch in Frankreich einer großen Beliebtheit – und zwar in erster Linie als Aperitif. Inzwischen wird Wermut aber auch in immer mehr Cocktails verwendet, denn der bittere Beigeschmack ist die perfekte Ergänzung für eben diese Getränke. Kurzum: Wermut sollte nicht automatisch an Schwermut erinnern, weil es sich a) so schön reimt und wir b) vielleicht dieses Assoziationen haben, sondern einfach einmal genauer unter die Geschmackslupe genommen werden – zum Beispiel bei Noilly Prat.

Wer steht hinter Noilly Prat Wermut?

Das Unternehmen Noilly Prat wurde im Jahr 1813 im südfranzösischen Lyon gegründet, und zwar von Joseph Noilly und Claudius Prat, daher auch der Name. Nach einem Umzug nach Marseille 1843 befinden sich der Hauptfirmensitz und damit auch die Produktionsstätten seit 1853 in Marseillan. Noilly Prat ist übrigens der erste französische trockene Wermut, der damit den Grundstein für die Herstellung dieser Spirituose legte. Hergestellt werden die Noilly Prat Wermut aus zwei Weißweinen: Clairette und Picpul de Pinet, beides Rebsorten aus Südfrankreich. Damit der Wermut nicht zu trocken wird, wird zudem Mistela verwendet, der besonders lieblich ist und aus Andalusien importiert wird. Diese Kombination macht den Noilly Prat Wermut zu einem sehr aromatischen Wermut, der sich unter anderem aufgrund dieser Tatsache von der Konkurrenz abhebt. Mit den ersten Exporten in die USA – ebenfalls im Jahr 1853 – begann auch die internationale Erfolgsgeschichte von Noilly Prat. 1971 wurde das Unternehmen von Martini & Rossi erworben, dieses wiederum wurde 1993 von Bacardi gekauft, was auch für den Vertrieb der Noilly Prat Wermut verantwortlich ist.

Was produziert Noilly Prat?

Natürlich ausschließlich Wermut. Dieser wird nicht nur aus den besten Weißweinen hergestellt, sondern auch mit den feinsten Gewürzen und Kräutern angereichert, die Noilly Prat Wermut den unverwechselbaren und einzigartigen Geschmack verleihen. Übrigens muss Wermut immer einen Alkoholgehalt von 14,5 % bis 21,9 % besitzen. Ein weiterer Faktor für den verhältnismäßig lieblichen Geschmack ist neben dem Mistela die Lagerung in Eichenfässern. Da Noilly Prat nicht auf Masse, sondern auch Klasse setzt, ist das Sortiment des Unternehmens recht überschaubar und umfasst aktuelle vier Wermuts: Den Noilly Prat French Extra Dry, den Noilly Prat Rouge, den Noilly Prat Original Dry und den Noilly Prat Ambre, das jüngste Mitglied der Noilly Prat-Familie. Letzterer weiß mit leichten Schokoladen-Aromen zu begeistern und zu überzeugen.

Warum Noilly Prat Wermut kaufen?

Wermut ist inzwischen auch außerhalb der italienischen und französischen Landesgrenzen bekannt und durchaus auch beliebt. Schließlich handelt es sich hierbei nicht nur um einen erstklassigen Aperitif, sondern auch um einen echten Allrounder der Spirituosenwelt. Und so ist er nicht nur pur ein wahrer Genuss, sondern auch als Bestandteil ausgefallener Cocktails, Longdrinks und sogar Desserts. Wir finden, dass Wermut einfach eine gute Idee ist. Schauen Sie sich doch einmal in unserem Noilly Prat-Sortiment um und sagen Sie „Ja“ zu Noilly Prat Wermut!