Killepitsch
Killepitsch

Killepitsch Kräuterlikör kaufen bei Jashopping

Killepitsch ist wohl einer der bekanntesten und auch beliebtesten deutschen Kräuterliköre – wenn man einmal von Jägermeister absieht. Dabei kann das Unternehmen hinter diesem Likör nicht nur auf eine bald 200-jährige Geschichte zurückblicken, sondern auch auf eine charmante Gründungsgeschichte und eine damit verbundene Tradition, die die Jahrhunderte überdauert hat und inzwischen sogar den Weltmarkt zu erobern weiß.

Wer steht hinter Killepitsch?

Gegründet wurde die Likörfabrik, die ebenfalls eine Destillerie und Weinkellerei war, 1865 in Düsseldorf, genauer gesagt, in der berühmten Altstadt. Der Name entstand schließlich während des Zweiten Weltkriegs, als der Enkel des Gründer, Willi Busch, in einem Luftschutzbunker saß und einem Autoren für Theaterstücke folgendes versprach: „Ech sach dech bloß ens Hans, koome meer he heil erus, dat se ons nit kille, dann brau ech dech ö Schabäuke, do kannste de Zong noh lecke, dann dommer eene pitsche on dä kannste dann von mech us Killepitsch nenne!“ Beide überlebten den Zweiten Weltkrieg und so wurde der Kräuterlikör 1955 erstmalig unter dem Namen Killepitsch in der Kneipe Et Kabüffke „weggepitscht“. Inzwischen ist die Produktionsstätte an den Düsseldorfer Mediahafen verlegt worden, da die ursprüngliche Destillerie in der Düsseldorfer Altstadt aus allen Nähten zu platzen drohte. Damit hat Peter Busch bzw. seine Peter Busch GmbH & Co. KG auch den Startschuss für die Globalisierung des Unternehmens gegeben und so wird Killepitsch inzwischen von 17 Ländern importiert und dort vertrieben, darunter u.a. Italien, Südafrika, Dubai, China und die USA.

Was produziert Killepitsch bzw. das Unternehmen dahinter?

Ausschließlich produziert wird der berühmte Kräuterlikör, der bereits durch seine dunkle Farbe auffällt. Er begeistert durch seinen bitter-süßen Geschmack und ebenso durch seinen besonderen Namen, der auch einen emotionalen Touch mit in den Genuss dieses Likörs bringt. Durch das Oktoberfest konnte Killepitsch auch internationale Berühmtheit erlangen, vor allem in den USA. Da diese aber Probleme mit der Aussprache hatten, hat der Killepitsch dort einen wenig schmeichelhaften Namen, den wir an dieser Stelle nicht wiedergeben.

Inzwischen produziert das Unternehmen neben dem Original Killepitsch auch andere Spirituosen, so zum Beispiel den Vodkapitsch und den Gin Pitsch, also Vodka und Gin. Zudem gibt es den Applepitsch, einen Apfellikör auf Vodkabasis. Ebenfalls erhältlich sind diverse Limited Editions und das ein oder andere Bar-Accessoire.

Warum Killepitsch Kräuterlikör kaufen?

Unser Fazit: Wer auf der Suche nach einem Kräuterlikör ist, der nicht nur außergewöhnlich schmeckt, sondern auch eine gute Portion rheinische Feierlaune mitbringt, ist beim Killepitsch an der richtigen Adresse.

6 Flaschen Killepitsch Kräuterlikör 1 Liter 42% vol
NEU


107,97 EUR
17,99 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 3 (von insgesamt 3)