Escorial

Escorial Grün Kräuterlikör online kaufen - bei Jashopping

Die Welt der Spirituosen ist bunt und vielfältig und hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Während die einen Gin und Whisky lieben, bevorzugen die anderen Vodka, Rum und Tequila. Wieder andere können bei einem guten Kräuterlikör nur schwer nein sagen, weshalb auch diese Spirituose zu den beliebtesten zählt, die auf dem Markt zu finden sind. Ein solcher Likör ist zum Beispiel der Escorial Grün Kräuterlikör, der sich am französischen Chartreuse, gewissermaßen einem der Originale unter den Kräuterlikören, orientiert.

Wer steht hinter Escorial Grün Kräuterlikör?

Der Escorial Grün Kräuterlikör ist ein Likör mit Geschichte und Tradition. Das Licht der Spirituosenwelt erblickte er im Jahr 1910, als er von der Unternehmensgruppe Anton Riemerschmid erstmalig auf den Markt gebracht wurde. Erfinder des Likörs soll wiederum Robert Riemerschmid gewesen sein, während der Alleinhersteller Georg Hemmeter ist – und bis heute wird der Escorial Grün Kräuterlikör von der Georg Hemmeter GmbH und inzwischen auch der Underberg AG hergestellt und vertrieben. Wie sein französisches Pendant, erfreut sich auch der Escorial Grün Kräuterlikör einer großen Beliebtheit – und das schon seit Beginn. Dazu beigetragen hat mit Sicherheit auch die Vorliebe für Absinth, der vor allem in den 1920er ein wahres Kultgetränk war und ebenfalls eine Renaissance erlebt. Worauf der Name zurückzuführen ist, ist bis heute unklar. Es wird gemunkelt, dass sich hier eine Anspielung auf die spanische Stadt El Escorial versteckt, in der sich eine Klosterresidenz befindet. Wahrscheinlicher ist es, dass der Name gewählt wurde, um eine Verbindung zum Chartreuse herzustellen, dessen Ursprünge im französischen Klerus liegen.

Was produziert die Georg Hemmeter GmbH?

Produziert wird nach wie vor ausschließlich Kräuterlikör. Der Escorial Grün Kräuterlikör zählt dabei zu den stärkeren Kräuterlikören und hat einen Alkoholgehalt von sage und schreibe 56 %-Vol.! Auffällig ist neben diesem Alkoholgehalt auch die grüne Farbe, die diesem Kräuterlikör einen hohen und sofortigen Wiedererkennungswert verleiht. Die Farbe ist übrigens auf Waldmeister zurückzuführen, der diesem Likör beigefügt wird und der auch maßgeblich am Geschmack beteiligt ist. Inzwischen ist der Escorial-Boom ein wenig zurückgegangen und die Spirituose damit zum Insider-Tipp avanciert. Der Grund: Erneut der hohe Alkoholgehalt, der den puren Genuss ein wenig in den Hintergrund hat rücken lassen.

Warum Escorial Grün Kräuterlikör kaufen?

Wer ein Faible für Kräuterliköre hat, ist beim Escorial Grün Kräuterlikör definitiv an der richtigen Adresse. Zugegeben, man sollte ebenfalls keine Scheu vor den „Umdrehungen“ haben, denn dieser Likör hat es nun einmal in sich. Das macht ihn aber umso geeigneter für Cocktails und Longdrinks und auch in der Küche hat sich dieser Likör mittlerweile seinen Platz gesichert. Wie finden, der Escorial Grün Kräuterlikör ist auf jeden Fall eine gute Idee – schauen Sie doch einmal bei uns vorbei und sichern Sie sich diesen ganz besonderen Kräuterlikör!