Amazzoni
Amazzoni

Amazzoni Gin kaufen - bei Jashopping

Wer Gin liebt, für den ist eine große Auswahl an diversen Gins einfach GINtastic! Schließlich ist das Sortiment inzwischen so groß, dass man den Gin-Wald vor lauter Gin-Bäumen nicht mehr sieht. Was als englisches Trendgetränk – zunächst bei der Royal Navy – seinen Siegeszug um den Globus antrat, ist mittlerweile längst nicht mehr englisches Monopol, sondern wird eben auf dem gesamten Globus hergestellt und vertrieben. Neuestes Land auf der Gin-Weltkarte: Brasilien, und zwar mit dem Amazzoni Gin.

Wer steht hinter Amazzoni Gin?

Ursprünglich handelte es sich bei der Brennerei Craft Gin Distillery, in der die Gins von Amazzoni hergestellt werden, um eine Kaffeefarm aus dem 18. Jahrhundert – und von Kaffee verstehen die Brasilianer einiges, warum also nicht auch von Gin? Gesagt, getan, dachten sich wohl auch die beiden Freunde Arturo Isola und Alexandre Mazza und gründeten im Jahr 2015 die Marke Amazzoni. Vorausgegangen war die Gründung der Gin Society Os Ginasticos, der schnell in dem Wunsch mündete, einen brasilianischen Gin von Spitzenqualität zu produzieren und zu vertreiben. Damit dieses Unterfangen gelingen konnte, arbeiteten die beiden eng mit Mixologen Tato Giovanni zusammen, der als einer der Besten seines Faches gilt. Dieser ist für die Rezeptur verantwortlich, die Amazzoni Gin zu einem der interessantesten weltweit macht. Ebenso tragen dazu die Brennanlagen und das weitere Equipment bei, die natürlich auf dem technisch neuesten Stand sind.

Was produziert Amazzoni?

Wie erwähnt, ausschließlich Gin, und dieser wird über kurz oder lang für mächtig Furore auf dem Gin-Markt sorgen. Das liegt unter anderem daran, dass für diese Gins fünf lokale Botanicals verwendet werden, die sonst in wirklich keinem anderen Gin auf der Welt zu finden sind: Nämlich Kakao, Paranuss, Maxixe, Victoria Regia und Cipò Cravo. Bei den letzten dreien handelt es sich übrigens um Gurke, Amazonas-Riesen-Seerose und Nelkenrebe. Daneben werden den Gins aber auch die klassischen Botanicals wie Wacholder, Lorbeer, Zitrone und Koriander zugesetzt. Fakt ist aber, dass diese fünf nicht mehr so geheimen Botanicals den Gins mehr verleihen, als nur das gewisse Etwas und tatsächlich ein Regenwald-Feeling vermitteln.

Warum Amazzoni Gin kaufen?

Wahre Gin-Liebhaber sind immer auf der Suche nach dem nächsten ausgefallen Gin. Dafür muss man in der Regel noch nicht einmal mehr die deutschen Landesgrenzen verlassen, denn auch hier werden seit vielen Jahren erstklassige Gins hergestellt. Wem das aber nicht exotisch und ausgefallen genug ist, sollte sich auf jeden Fall über den großen Teich in Richtung Brasilien aufmachen. Denn der Amazzoni Gin ist in der Tat außergewöhnlich – und das nicht zuletzt aufgrund der lokalen Botanicals, die für ein nie dagewesenes Geschmackserlebnis sorgen. Wir meinen: Amazzoni Gin darf auf gar keinen Fall in einem gut sortierten Gin-Regal fehlen! Und damit Sie nicht länger suchen müssen, können Sie Amazzoni Gin ganz einfach bei uns finden und zu sich nach Hause holen. Freuen Sie sich auf die neue Definition von GINspiration.