vincent van gogh vodka

Vincent Van Gogh – bei uns kein Maler, sondern ein Vodka

Vincent van Gogh gibt es nicht nur als Künstler, sondern auch als Vodka aus Holland. Er wird hergestellt aus Weizen, Mais und Gerste. Die gute Qualität des Vincent van Gogh Wodkas entsteht durch die besondere Destillation und sorgfältige Verarbeitung.

Durch mehrfache Destillation hat die Brennerei Dirkzwager in Schiedam einen Wodka mit Raffinesse, Sanftheit und Charakter geschaffen, wie man ihn nur in handgemachten kleinen Partien herstellen kann. Schon seit vielen Generationen wird in dem Familienunternehmen das traditionelle Know-How zur Produktion meisterhafter Spirituosen jeweils vom Vater auf den Sohn übertragen, immer mit dem Ziel, die höchstmögliche Perfektion beim Brennen des Wodkas zu erreichen. Mit dem Vincent Van Gogh Vodka ist dieses in jeder Hinsicht gelungen, nicht nur, was das Produkt betrifft, sondern auch seine Ausstattung:

Die schlanke, hohe Flasche besteht überwiegend aus Milchglas. Ungefähr in der Mitte der Vorderseite befindet sich ein Fenster aus Klarglas, durch das man die auf der Flaschenrückseite abgebildeten 5 Gemälde aus dem Jahre 1888 betrachten kann: Das Nachtcafé in Arles, Boote bei Saintes-Maries, ein Selbstbildnis von Van Gogh mit Hut, Sonnenblumen in einer Vase und die Brücke von Langlois bei Arles…