Gin Online Shop - Gin bequem online kaufen

Gin - viele Kräuter und Wacholder machen den Geschmack

Der Wacholder ist das Geheimnis des Gins. Diese zumeist recht farblose Spirituose hat ihre Wurzel im Holland des 16. Jahrhunderts. Hier wurde sie zur Mitte des Jahrhunderts von dem Arzt Franciscus de la Boe eigentlich als Arzneimittel gegen plagende Magenschmerzen entwickelt. Sein Mittelchen basiert auf Wacholder und Wasser. Er gab ihm den Namen Genever, der sich aus dem französischen Wort „genévrier“ für Wacholder ableiten lässt.

Das Arzneimittel erfreute sich nicht nur unter Patienten großer Beliebtheit, sonder schnell auch unter der restlichen Bevölkerung. Seinen Weg fand der Genever im 30 Jährigen Krieg über das Militär nach England. Hier wurde aus dem Namen Genever der Gin. Mit Einführung der Patent-Still-Destillation wurde der bis dahin schwere Gin, dann schmackhafter und immer beliebter auch in den gehobenen Gesellschaftsschichten.

Wacholder, Beeren und Kräuter

Ausgangsstoffe des Gins ist vor allem Gerste, in manchen Fällen auch Mais. Neben dem Wacholder bestimmen noch viele weitere Kräuter und Beeren den Geschmack des Endproduktes. Diese werden aber nicht nachträglich zugeführt, sondern bereits bei der Destillation hinzu gefügt. Hier kommt es auf Art, Herkunft, Menge und Zusammensetzung der sogenannten „Botanicals“ an. Muskat, Arnika, Koriander, Ingwer und Zimt sind nur einige Beispiele für die meist um die zehn geschmackgebenden Zusätze in einem Gin. Insgesamt stehen den Gin-Produzenten weit über hundert unterschiedliche „Botanicals“ zur Verfügung um einen einzigartigen Geschmack zu kreieren.

Hergestellt wird der Gin in verschiedenen Regionen. So ist zum Beispiel in Großbritannien vor allem der Dry Gin und der London Dry Gin zu finden, die oftmals einen leichten Hauch Zitrusfrüchte enthalten. In den Niederlanden wird der Gin meist mit mehreren verschiedenen Kräutern durchsetzt und oftmals auch noch eine Weile gelagert, was den Kräutergeschmack verstärkt. Bokma ist hier ein großer Gin-Produzent.

Wie der Gin genossen wird, unterscheidet sich sehr nach der jeweiligen Region. In Europa und vor allem in Deutschland ist der Gin eine wichtige Mix-Spirituose, die sich vor allem in Cocktails großer Beliebtheit erfreut. In England und den USA wird der Gin allerdings auch gerne pur getrunken. Wer den Gin pur genießen möchte, sollte ihn gekühlt mit etwas Eis servieren.

Oude Bokma Genever 0,7 L 38%vol

...der in der eckigen grünen Flasche

9,98 EUR
14,26 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tanqueray London Dry Gin 1 L 47,3%vol

 Tanqueray London Dry Gin 47,3 % Vol. 1,0 Ltr. - der klassische Gin aus Schottland 

21,50 EUR
21,50 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
G'Vine  Floraison frz. Gin 0,7 Ltr 40%
32,19 EUR
45,99 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Whitley Neill London Dry Gin 0,7 Ltr. 42%vol
Whitley Neill London Dry Gin 0,7 Ltr. 42%
26,39 EUR
37,70 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Plymouth Gin Navy Strength 0,7 L 57%vol
34,97 EUR
49,96 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
No. 3 London Dry Gin 0,7 L 46%vol
29,90 EUR
42,71 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
The Botanist Islay Dry Gin 0,7 L 46%vol
29,47 EUR
42,10 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 49 bis 81 (von insgesamt 81 Artikeln)