Studer-Obstbrand

Studer Obstbrand

Der Obstbrand allgemein, sowie auch der Studer Obstbrand ist eine klare Spirituose, die ausschließlich aus der Frucht bestehen darf, nach der sie benannt ist. Damit unterscheidet sich der Obstbrand vom herkömmlichen Schnaps, der aus verschiedenen Zutaten hergestellt wird. Die Tradition der Schnapsbrennerei kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, die bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht. Doch bereits in der Antike soll es „Brände“ gegeben haben. Diese verwendete man damals jedoch eher als Medizin oder zur Herstellung von Parfüms und Kosmetik und nicht als Getränk. Wann genau die Destillation von Früchten begann, ist nicht überliefert.

Damit ein Obstbrand sich Obstbrand nennen darf, muss er verschiedene Bedingungen erfüllen: Ein Obstbrand erhält seinen Geschmack und sein Aroma ausschließlich aus der Frucht, aus der er produziert wird. Das Hinzufügen zusätzlicher Aromastoffe ist nicht zugelassen. Dem Obstbrand darf kein zusätzlicher Alkohol zugegeben, und er darf nicht verdünnt werden. Der Mindestalkoholgehalt liegt bei 37,5 Prozent. Die Qualität des Obstbrandes misst sich an der Qualität der Früchte, die zur Destillation verwendet werden. Am besten eignen sich Früchte, die genau die richtige Reife haben. Dann kann sich das Obstaroma am besten entfalten. Je mehr Zucker das Obst enthält, desto höher ist der Alkoholgehalt des Obstbrandes. Überreife, angeschimmelte, unreife oder verschmutzte Früchte eignen sich nicht zur Herstellung eines Obstbrandes. Für den Obstbrand verwendet man alle Arten von Früchten wie Kirschen, Mirabellen, Aprikosen, Quitten, Zwetschgen, Äpfel oder Birnen. Die Früchte werden zunächst gemaischt. Bei der anschließenden Destillation der Maische entsteht ein Alkoholgehalt von 70 bis 80 Prozent. Dem Destillat fügt man destilliertes Wasser hinzu, bis das Destillat einen trinkfähigen Alkoholgehalt aufweist.

In Deutschland liegen die Hauptanbaugebiete der Früchte für Obstbrand am Main, an der Mosel, am Rhein und am Bodensee. Doch auch die Schweiz ist bekannt für ihre feinen Obstbrände. Dazu gehören an erster Stelle die Edelobstbrände aus dem Hause Studer im schweizerischen Escholzmatt. Das Familienunternehmen wurde Ende des 19. Jahrhunderts gegründet und konzentriert sich seit nunmehr fast 100 Jahren auf die Herstellung von Obstbränden aus heimischen Edelobstsorten.

Ein Obstbrand lässt sich an einem kühlen und dunklen Ort lange aufbewahren. Man sollte die Flasche stellen und nicht legen. Eine angebrochene Flasche ist in einigen Wochen zu konsumieren. Sonst verliert der Obstbrand sein Aroma. Wenn man den vollen Geschmack des Obstbrandes erhalten möchte, sollte man einen Obstbrand aus Kernobst nicht länger als vier Jahre lagern. Ein Obstbrand aus Steinobst soll allerdings sogar mehrere Jahrzehnte seinen Geschmack erhalten, wenn er entsprechend gelagert wird. Obstbrand trinkt man für gewöhnlich nach dem Essen als Digestif. Die empfohlene Trinktemperatur ist die Zimmertemperatur, da der Obstbrand so sein Aroma am besten entfalten kann. Obstbrand eignet sich aber auch zum Verfeinern von gekochten Speisen, von Backwaren oder Desserts. Sehen Sie hier unsere Auswahl an Studer Obstbrand.
  

Seite:  1 

Studer Framboise Himbeergeist 0,7 L 43%vol

Studer Framboise Himbeergeist 0,7 L 43%vol

52,70 EUR
75,29 EUR pro Ltr.
Studer Mirabelle 0,7 L 41%vol

Studer Mirabelle 0,7 L 41%vol

59,70 EUR
85,29 EUR pro Ltr.
Studer Pflümli 0,7 L 40%vol

Studer Pflümli 0,7 L 40%vol

52,70 EUR
75,29 EUR pro Ltr.
Studer Kirsch Vieux 0,7 L 41%vol

Studer Kirsch Vieux 0,7 L 41%vol

54,70 EUR
78,14 EUR pro Ltr.
Studer Williams 0,7 L 41%vol

Studer Williams 0,7 L 41%vol

59,70 EUR
85,29 EUR pro Ltr.
Studer Gravensteiner Apfel 0,7 L 41%vol

Studer Gravensteiner Apfel 0,7 L 41%vol

43,70 EUR
62,43 EUR pro Ltr.
Studer Vieille Abricot 0,7 L 40%vol

Studer Vieille Abricot 0,7 L 40%vol

53,50 EUR
76,43 EUR pro Ltr.
Studer Vieille Framboise Sauvage 0,7L 40%vol

Studer Vieille Framboise Sauvage 0,7L 40%vol

46,50 EUR
66,43 EUR pro Ltr.
Studer Vieille Poire Williams 0,7 L 40%vol

Studer Vieille Poire Williams 0,7 L 40%vol

46,50 EUR
66,43 EUR pro Ltr.
Studer Vieille Pomme Gravenstein 0,7 L 40% vol

Studer Vieille Pomme Gravenstein 0,7 L 40% vol

46,50 EUR
66,43 EUR pro Ltr.
Studer Vieille Prune Royale 0,7 L 40%vol

Studer Vieille Prune Royale 0,7 L 40%vol

46,50 EUR
66,43 EUR pro Ltr.
Studer Vieille Cerise 0,7 L 40%

Studer Vieille Cerise 0,7 L 40%

53,50 EUR
76,43 EUR pro Ltr.
Studer Williamson Williams Barrique 0,7 L 41%vol

Studer Williamson Williams Barrique 0,7 L 41%vol

136,50 EUR
195,00 EUR pro Ltr.
Studer Cherrylian Kirsch Barrique 0,7 L 41%vol

Studer Cherrylian Kirsch Barrique 0,7 L 41%vol

136,50 EUR
195,00 EUR pro Ltr.
Studer Plumbell Prune Barrique 0,7 L 41%vol

Studer Plumbell Prune Barrique 0,7 L 41%vol

136,50 EUR
195,00 EUR pro Ltr.
Studer Appledor Pomme Barrique 0,7 L 41%vol

Studer Appledor Pomme Barrique 0,7 L 41%vol

136,50 EUR
195,00 EUR pro Ltr.
  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 16 Artikeln)